Ausbildung ab 01.09.2018: Industriekaufmann/frau bei der Nabaltec AG
Nabaltec AG: Die Nabaltec AG ist ein im Segment SCALE an der Frankfurter Wertpapierbörse notiertes Unternehmen, das mit dem Ziel der Qualitätsführerschaft hochwertige halogenfreie, flammhemmende Füllstoffe und Rohstoffe für die technische Keramik produziert. Das international tätige Unternehmen – wie der Exportanteil von über 70 % beweist – ist in spezialisierten Märkten weltweiter Marktführer. Mit einer überdurchschnittlich hohen Ausbildungsquote von ca. 11 % in sieben Ausbildungsberufen ist Nabaltec mit über 450 Mitarbeitern nicht nur ein wichtiger Arbeitgeber, sondern auch einer der wichtigsten Ausbildungsbetriebe in der Region. Die Auszubildenden der Nabaltec AG dürfen sich immer wieder zu den Kammerbesten zählen. Dies unterstreicht das hohe Ausbildungsniveau der Nabaltec AG. Für das Ausbildungsjahr 2018 suchen wir drei Auszubildende zum/r Industriekaufmann/frau. Die Arbeit im Team begeistert Sie? Sie möchten während Ihrer Ausbildung optimal unterstützt und gefördert werden? Sie wünschen sich ein gutes Arbeitsklima? Dann sind Sie bei uns genau richtig! Während der Ausbildung ist man in allen kaufmännischen Abteilungen wie z. B. Einkauf, Magazin, Vertrieb und Marketing, Produktionssekretariat, Rechnungswesen, Personalwesen und Externe Logistik eingesetzt. Die Vielfalt der Einsatzbereiche bringt viel Farbe mit in den Berufsalltag. Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann senden Sie uns Ihre Bewerbungsunterlagen bis spätestens 30. September 2017 zu. Nabaltec AG Personalwesen Frau Regina Glaser Alustraße 50 – 52 92421 Schwandorf Telefon: 09431 53-242 E-Mail: personalwesen@nabaltec.de NEU: Ausbildungsfilme auf unserer Homepage www.nabaltec.de - Stellenangebote und Jobs
 »
Ausbildung ab 01.09.2018: Industriemechaniker/in bei der Nabaltec AG
Nabaltec AG: Die Nabaltec AG ist ein im Segment SCALE an der Frankfurter Wertpapierbörse notiertes Unternehmen, das mit dem Ziel der Qualitätsführerschaft hochwertige halogenfreie, flammhemmende Füllstoffe und Rohstoffe für die technische Keramik produziert. Das international tätige Unternehmen – wie der Exportanteil von über 70 % beweist – ist in spezialisierten Märkten weltweiter Marktführer. Mit einer überdurchschnittlich hohen Ausbildungsquote von ca. 11 % in sieben Ausbildungsberufen ist Nabaltec mit über 450 Mitarbeitern nicht nur ein wichtiger Arbeitgeber, sondern auch einer der wichtigsten Ausbildungsbetriebe in der Region. Die Auszubildenden der Nabaltec AG dürfen sich immer wieder zu den Kammerbesten zählen. Dies unterstreicht das hohe Ausbildungsniveau der Nabaltec AG. Für das Ausbildungsjahr 2018 suchen wir zwei Auszubildende zum/r Industriemechaniker/in. Die Arbeit im Team begeistert Sie? Sie möchten während Ihrer Ausbildung optimal unterstützt und gefördert werden? Sie wünschen sich ein gutes Arbeitsklima? Dann sind Sie bei uns genau richtig! Industriemechaniker/innen haben die Aufgaben Maschinen, Produktionssysteme sowie Werkzeug- und Sondermaschinen zu montieren, in Betrieb zu nehmen, zu warten und instandzusetzen. Den Umbau machen Sie sogar selbst. Ebenso stellen Sie einzelne Geräteteile und Baugruppen für Maschinen- und Produktionsanlagen her. Sie überwachen und optimieren Fertigungsprozesse und übernehmen Reparatur- und Wartungsaufgaben. Zu Ihren Aufgaben zählen, während der Ausbildung zum/zur Industriemechaniker/ in, unter anderem... - die gesamte Palette der Metallbearbeitung (z. B. Drehen, Bohren, Fräsen, Schweißen) - Maschinen, Geräte und Produktionsanlagen herstellen, warten oder reparieren - Qualitätskontrolle der Reparaturen durchführen - Mitarbeit bei der Inbetriebnahme von Anlagen - Sicherstellen von Prozessabläufen - Arbeitsaufgaben im Team planen und vorbereiten Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann senden Sie uns Ihre Bewerbungsunterlagen bis spätestens 30. September 2017 zu. Nabaltec AG Personalwesen Frau Regina Glaser Alustraße 50 – 52 92421 Schwandorf Telefon: 09431 53-242 E-Mail: personalwesen@nabaltec.de NEU: Ausbildungsfilme auf unserer Homepage www.nabaltec.de - Stellenangebote und Jobs
 »
Ausbildung ab 01.09.2018: Chemikant/in bei der Nabaltec AG
Nabaltec AG: Die Nabaltec AG ist ein im Segment SCALE an der Frankfurter Wertpapierbörse notiertes Unternehmen, das mit dem Ziel der Qualitätsführerschaft hochwertige halogenfreie, flammhemmende Füllstoffe und Rohstoffe für die technische Keramik produziert. Das international tätige Unternehmen – wie der Exportanteil von über 70 % beweist – ist in spezialisierten Märkten weltweiter Marktführer. Mit einer überdurchschnittlich hohen Ausbildungsquote von ca. 11 % in sieben Ausbildungsberufen ist Nabaltec mit über 450 Mitarbeitern nicht nur ein wichtiger Arbeitgeber, sondern auch einer der wichtigsten Ausbildungsbetriebe in der Region. Die Auszubildenden der Nabaltec AG dürfen sich immer wieder zu den Kammerbesten zählen. Dies unterstreicht das hohe Ausbildungsniveau der Nabaltec AG. Für das Ausbildungsjahr 2018 suchen wir zwei Auszubildende zum/r Chemikant/in. Die Arbeit im Team begeistert Sie? Sie möchten während Ihrer Ausbildung optimal unterstützt und gefördert werden? Sie wünschen sich ein gutes Arbeitsklima? Dann sind Sie bei uns genau richtig! Chemikanten steuern und überwachen Maschinen und Anlagen für die Herstellung, das Abfüllen und Verpacken chemischer Erzeugnisse. Zu Ihren Aufgaben gehört auch die Sicherstellung der Produktqualität. Diese wird von Chemikanten durch die Entnahme von Proben und anschließender Durchführung unterschiedlicher chemischer Analysen gewährleistet. Während der Ausbildung zum/zur Chemikant/in sind Sie in verschiedenen Abteilungen eingesetzt. Zu Ihren Aufgaben zählen unter anderem die Entnahme, Kontrolle und Untersuchung von Proben, das Steuern und Überwachen von Maschinen und Anlagen, das Abfüllen von Rohstoffen und der Produkte, das Steuern und Protokollieren von Produktionsvorgängen, die Reparatur und Pflege von Produktionsanlagen sowie die Entwicklung von verfahrenstechnischen Prozessen. Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann senden Sie uns Ihre Bewerbungsunterlagen bis spätestens 30. September 2017 zu. Nabaltec AG Personalwesen Frau Regina Glaser Alustraße 50 – 52 92421 Schwandorf Telefon: 09431 53-242 E-Mail: personalwesen@nabaltec.de NEU: Ausbildungsfilme auf unserer Homepage www.nabaltec.de - Stellenangebote und Jobs
 »
Ausbildung ab 01.09.2018: Chemielaborant/in bei der Nabaltec AG
Nabaltec AG: Die Nabaltec AG ist ein im Segment SCALE an der Frankfurter Wertpapierbörse notiertes Unternehmen, das mit dem Ziel der Qualitätsführerschaft hochwertige halogenfreie, flammhemmende Füllstoffe und Rohstoffe für die technische Keramik produziert. Das international tätige Unternehmen – wie der Exportanteil von über 70 % beweist – ist in spezialisierten Märkten weltweiter Marktführer. Mit einer überdurchschnittlich hohen Ausbildungsquote von ca. 11 % in sieben Ausbildungsberufen ist Nabaltec mit über 450 Mitarbeitern nicht nur ein wichtiger Arbeitgeber, sondern auch einer der wichtigsten Ausbildungsbetriebe in der Region. Die Auszubildenden der Nabaltec AG dürfen sich immer wieder zu den Kammerbesten zählen. Dies unterstreicht das hohe Ausbildungsniveau der Nabaltec AG. Für das Ausbildungsjahr 2018 suchen wir drei Auszubildende zum/r Chemielaborant/in. Die Arbeit im Team begeistert Sie? Sie möchten während Ihrer Ausbildung optimal unterstützt und gefördert werden? Sie wünschen sich ein gutes Arbeitsklima? Dann sind Sie bei uns genau richtig! Während der Ausbildung zum/zur Chemielaborant/in sind Sie in verschiedenen Abteilungen eingesetzt. Zu Ihren Aufgaben zählen unter anderem die Planung und der Aufbau von Versuchen, die Herstellung von organischen und anorganischen Präparaten, die Untersuchung von Stoffen mit computergestützten Analysegeräten sowie die Auswertung und Dokumentation von Forschungsergebnissen. Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann senden Sie uns Ihre Bewerbungsunterlagen bis spätestens 30. September 2017 zu. Nabaltec AG Personalwesen Frau Regina Glaser Alustraße 50 – 52 92421 Schwandorf Telefon: 09431 53-242 E-Mail: personalwesen@nabaltec.de NEU: Ausbildungsfilme auf unserer Homepage www.nabaltec.de - Stellenangebote und Jobs
 »
Ausbildung ab 01.09.2018: Produktionsfachkraft Chemie (m/w) bei der Nabaltec AG
Nabaltec AG: Die Nabaltec AG ist ein im Segment SCALE an der Frankfurter Wertpapierbörse notiertes Unternehmen, das mit dem Ziel der Qualitätsführerschaft hochwertige halogenfreie, flammhemmende Füllstoffe und Rohstoffe für die technische Keramik produziert. Das international tätige Unternehmen – wie der Exportanteil von über 70 % beweist – ist in spezialisierten Märkten weltweiter Marktführer. Mit einer überdurchschnittlich hohen Ausbildungsquote von ca. 11 % in sieben Ausbildungsberufen ist Nabaltec mit über 450 Mitarbeitern nicht nur ein wichtiger Arbeitgeber, sondern auch einer der wichtigsten Ausbildungsbetriebe in der Region. Die Auszubildenden der Nabaltec AG dürfen sich immer wieder zu den Kammerbesten zählen. Dies unterstreicht das hohe Ausbildungsniveau der Nabaltec AG. Für das Ausbildungsjahr 2018 suchen wir eine/n Auszubildende/n zur Produktionsfachkraft Chemie. Die Arbeit im Team begeistert Sie? Sie möchten während Ihrer Ausbildung optimal unterstützt und gefördert werden? Sie wünschen sich ein gutes Arbeitsklima? Dann sind Sie bei uns genau richtig! Produktionsfachkräfte Chemie bedienen Anlagen für chemietechnische Produktions- und Verarbeitungsprozesse und wirken bei deren Wartung und Instandhaltung mit. Sie stellen die Apparaturen für den Produktionsprozess ein, bedienen die größtenteils automatisierten Anlagen und beobachten gleichzeitig Messinstrumente, um Abweichungen von den vorgegebenen Sollwerten erkennen und ggf. ergreifen zu können. Während der laufenden Produktion entnehmen Sie Proben und führen einfache Analysen durch. Auch bei der Verpackung und Lagerung der Endprodukte wirken sie mit. Während der Ausbildung zur Produktionsfachkraft Chemie sind Sie in verschiedenen Abteilungen eingesetzt. Zu Ihren Aufgaben zählen vorbereitende Arbeiten für die Produktion unserer Produkte, die Vorbereitung von Anlagen zur Inbetriebnahme, die Steuerung und Überwachung der Produktion, die Durchführung von qualitätssichernden Arbeiten, die Reparatur, Pflege und Instandhaltung von Produktionsanlagen, die Einhaltung von Sicherheitsvorschriften sowie die Beachtung der Bestimmungen zum Umweltschutz. Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann senden Sie uns Ihre Bewerbungsunterlagen bis spätestens 30. September 2017 zu. Nabaltec AG Personalwesen Frau Regina Glaser Alustraße 50 – 52 92421 Schwandorf Telefon: 09431 53-242 E-Mail: personalwesen@nabaltec.de NEU: Ausbildungsfilme auf unserer Homepage www.nabaltec.de - Stellenangebote und Jobs
 »
Ausbildung ab 01.09.2018: Elektroniker/in für Betriebstechnik bei der Nabaltec AG
Nabaltec AG: Die Nabaltec AG ist ein im Segment SCALE an der Frankfurter Wertpapierbörse notiertes Unternehmen, das mit dem Ziel der Qualitätsführerschaft hochwertige halogenfreie, flammhemmende Füllstoffe und Rohstoffe für die technische Keramik produziert. Das international tätige Unternehmen – wie der Exportanteil von über 70 % beweist – ist in spezialisierten Märkten weltweiter Marktführer. Mit einer überdurchschnittlich hohen Ausbildungsquote von ca. 11 % in sieben Ausbildungsberufen ist Nabaltec mit über 450 Mitarbeitern nicht nur ein wichtiger Arbeitgeber, sondern auch einer der wichtigsten Ausbildungsbetriebe in der Region. Die Auszubildenden der Nabaltec AG dürfen sich immer wieder zu den Kammerbesten zählen. Dies unterstreicht das hohe Ausbildungsniveau der Nabaltec AG. Für das Ausbildungsjahr 2018 suchen wir eine/n Auszubildende/n zum/r Elektroniker/in Betriebstechnik. Die Arbeit im Team begeistert Sie? Sie möchten während Ihrer Ausbildung optimal unterstützt und gefördert werden? Sie wünschen sich ein gutes Arbeitsklima? Dann sind Sie bei uns genau richtig! Zu den Aufgaben eines/einer Elektroniker/in für Betriebstechnik gehören unter anderem die Wartung und Instandhaltung elektrotechnischer Anlagen. Sie überwachen die Anlagenerrichtung, installieren Leitungssysteme (Informations- und Energieleitungen) und führen Serviceleistungen aus. Die Überwachung des Zustandes, Reparatur und Wartung von Betriebsmitteln zählen ebenfalls zum Einsatzgebiet. Ebenso die Störungssuche an den Betriebseinrichtungen. Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann senden Sie uns Ihre Bewerbungsunterlagen bis spätestens 30. September 2017 zu. Nabaltec AG Personalwesen Frau Regina Glaser Alustraße 50 – 52 92421 Schwandorf Telefon: 09431 53-242 E-Mail: personalwesen@nabaltec.de NEU: Ausbildungsfilme auf unserer Homepage www.nabaltec.de - Stellenangebote und Jobs
 »
Ausbildung ab 01.09.2018: Informatikkaufmann/frau bei der Nabaltec AG
Nabaltec AG: Die Nabaltec AG ist ein im Segment SCALE an der Frankfurter Wertpapierbörse notiertes Unternehmen, das mit dem Ziel der Qualitätsführerschaft hochwertige halogenfreie, flammhemmende Füllstoffe und Rohstoffe für die technische Keramik produziert. Das international tätige Unternehmen – wie der Exportanteil von über 70 % beweist – ist in spezialisierten Märkten weltweiter Marktführer. Mit einer überdurchschnittlich hohen Ausbildungsquote von ca. 11 % in sieben Ausbildungsberufen ist Nabaltec mit über 450 Mitarbeitern nicht nur ein wichtiger Arbeitgeber, sondern auch einer der wichtigsten Ausbildungsbetriebe in der Region. Die Auszubildenden der Nabaltec AG dürfen sich immer wieder zu den Kammerbesten zählen. Dies unterstreicht das hohe Ausbildungsniveau der Nabaltec AG. Für das Ausbildungsjahr 2018 suchen wir eine/n Auszubildende/n zum/r Informatikkaufmann/frau. Die Arbeit im Team begeistert Sie? Sie möchten während Ihrer Ausbildung optimal unterstützt und gefördert werden? Sie wünschen sich ein gutes Arbeitsklima? Dann sind Sie bei uns genau richtig! Als Informatikkaufmann/frau haben Sie als Dienstleister im eigenen Haus die Aufgabe, Systeme der Informations- und Telekommunikationstechnik zu planen und zu konfigurieren. Sie müssen den Markt genau überblicken und immer die neuesten Informations- und Kommunikationstechnologien kennen. So sind Sie in der Lage, den besten Nutzen sowie die Einsatzfähigkeit der IT-Systeme für die verschiedenen Abteilungen des Unternehmens zu bestimmen. Dazu gehört selbstverständlich auch, dass Sie bei auftretenden Störungen die Fehler systematisch und mittels Einsatz moderner Diagnosesysteme eingrenzen und beheben. Hier sind Ihr Fachwissen und Ihre Flexibilität gefragt. Mit Ihrem kaufmännischen Denken sind Sie in der Lage, zu analysieren und zu prüfen ob der Einsatz der angewandten informations- und telekommunikationstechnischen Systeme wirtschaftlich ist. Bei der anschließenden Suche nach der passenden IT-Lösung setzen Sie Ihr Fachwissen zur Entwicklung, Planung und Umsetzung ein. Als Informatikkaufmann/frau schulen Sie auch andere Anwender im Unternehmen. Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann senden Sie uns Ihre Bewerbungsunterlagen bis spätestens 30. September 2017 zu. Nabaltec AG Personalwesen Frau Regina Glaser Alustraße 50 – 52 92421 Schwandorf Telefon: 09431 53-242 E-Mail: personalwesen@nabaltec.de NEU: Ausbildungsfilme auf unserer Homepage www.nabaltec.de - Stellenangebote und Jobs
 »